"Wonderland Ave"
Brandaktuelle, dystopische Groteske von Sibylle Berg

Regie: Ragna Guderian

18.02. bis 26.03.22

Wallgraben Theater Freiburg


https://www.wallgraben-theater.com/





"Life-ToHuWaBoHu ...für immer?"
Die Musical-Comedy

von und mit Camilla Kallfaß



Tanz: Wolfram Griesbaum
Die Augen von Außen: Juliane Hollerbach und Christine Kallfaß



Beschreibung:

Eine Frau. Mann weg. Job weg.
Sie kämpft, steht, fällt –
steht wieder auf, singt, tanzt und liebt.
Erleben Sie:
Vegetarische Metzgerinnen, lüsterne Gurus,
steppende Nonnen, Nutella-süchtige Prostituiertev und schüchterne Freier!
Mit den Hits der letzten 200 Jahre von Rock/Pop
über Operette bis Afrodance

Von und mit: Camilla Kallfaß
Piano: Johannes Söllner
Mit: Sebastian Christoph
Die Augen von Außen: Juliane Hollerbach und Christine Kallfaß

Presse:
Allround-Talent Camilla Kallfaß begeistert das Publikum beim Theatersommer Lauf ‚Camilla Kallfaß – für immer’, so hätte eigentlich die Musical-Comedy-Show am Donnerstagsabend in Lauf heißen sollen. Was dieser Wirbelwind auf der Burg Neuwindeck als Eröffnung des zweiten Laufer Theatersommers, organisiert von der Gemeinde Lauf und dem Baal Novo Theater Eurodistrict, mit dem Stück „Life-ToHuWaBoHu …für immer?“ (von Camilla Kallfaß) lieferte, begeisterte das Publikum. Das Allround-Talent Camilla Kallfaß dominierte die Bühne, verzauberte, faszinierte, berührte und brachte das Publikum zum Lachen. Ausdrucksstark war ihre Körpersprache und Mimik, aber auch ihre Stimme. Mit ihr zog sie alle Register: rauchig, rockig, klar oder mit Tremolo. Die Mezzosopranistin begeisterte von Operette über Musical bis hin zu Schlager, Pop, Gospel und Chanson. Als passender Gegenpol agierte Pianist Johannes Söllner. […] Unterstrichen wurden die Auftritte mit verschiedenen Tanzeinlagen von Camilla Kallfaß, mal à la Ballett, mal afrikanisch, mal orientalisch oder modern. Vor der traumhaften Kulisse der Burg Neuwindeck bot sie eine fulminante Show… Acher- und Bühler Bote

*





"Ein wenig Farbe"
One-Woman-Musical von Rory Six

Regie: Diana Zöller / Produktion: Theater BAden ALsace

Termine in Planung!

Beschreibung: http://theater-baden-alsace.com/stuecke/ein-wenig-farbe





"Die Rheintöchter"
Komödie von Tilmann Krieg

Regie: Diana Zöller / Produktion: Theater BAden ALsace

Termine in Planung!

Beschreibung: http://theater-baden-alsace.com/stuecke/die-rheintoechter/




*)

„Gefördert durch den Landesverband Freie Tanz- und
Theaterschaffende Baden-Württemberg e.V. aus Mitteln
des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und
Kunst des Landes Baden-Württemberg“








  Alle Angaben ohne Gewähr!